Über uns

So sind wir.

Geo-IT mit Open-Source-Software

Die WhereGroup ist eines der größten Open-Source-Softwarehäuser der GEO-IT-Branche in Deutschland. Wir managen zahlreiche komplexe GIS-Projekte unterschiedlichster Art. Als mittelständisches Unternehmen mit circa 40 Mitarbeitern an drei Standorten arbeiten wir innovativ und haben dennoch die Bodenhaftung nicht verloren.

Daran glauben wir

Geodaten sind die Basis unserer Arbeit - visualisiert über digitale Karten bieten sie unseren Kunden einen Mehrwert an Informationen für zahlreiche Arbeitsbereiche oder sind Grundlage für Arbeitsprozesse.

Die Umsetzung erfolgreicher Projekte für unsere Kunden und das Wachstum unseres Unternehmens lassen sich nur im Team bewältigen. Daher ist uns wichtig, dass alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

Geschichte

Im Jahr 2007 in Bonn als Fusion der Unternehmen CCGIS GbR (Gründungsjahr 1998), KARTA.GO GmbH (Gründungsjahr 2002) & Geo-Consortium (Gründungsjahr 2004) entstanden, ist die WhereGroup seit einer vollen Dekade als Dienstleister im Bereich der Open-Source-Geoinformatik tätig.

Seit 2016 ist die WhereGroup durch die Übernahme der Firmen MapMedia GmbH und der Geo-Sparte der in media res GmbH zu dem mittelständischen Unternehmen angewachsen, welches Sie heute kennen.

Standorte

Neben dem Bonner Hauptsitz gehören zur WhereGroup zwei Niederlassungen in den Städten Berlin und Freiburg.

Nehmen Sie Kontakt zu einer unserer Niederlassungen auf.