Ausblick AGIT 2020

Traditionell ist das AGIT Symposium auch in diesem Jahr für den Monat Juli in Salzburg geplant.

Aufgrund der derzeit nicht absehbaren Tragweite der Corona-Krise steht noch nicht fest, ob die Veranstaltung stattfinden wird.

Nichtsdestotrotz haben unsere Kollegen folgende Beiträge für die AGIT vorbereitet:

  • Mittwoch, 08.07.2020, 13:00 - 14:30, Position 2 , A - Audimax:
    Vortrag: OpenStreetMap-Datenqualität: Überprüfung von OpenStreetMap-Gebäudedaten (Leoni Möske)
  • Mittwoch, 08.07.2020, 13:00 - 14:30, Position 3 , E - Lösungsforum:
    Vortrag: MapServer Statusbericht (Jörg Thomsen)
  • Freitag, 10.07.2020, 9:00 - 10:30, Position 1 , K - HS432:
    Workshop: Mapbender für den einfachen Aufbau von WebGIS Anwendungen (Jörg Thomsen)
  • Freitag, 10.07.2020, 11:30 - 13:00, Position 1 , K - HS432:
    Workshop: Einführung in die Verwaltung von Geodaten in der PostgreSQL Datenbank mit PostGIS (Jörg Thomsen)

Die OSM- und FOSSGIS-Community plant auch wieder mit einem eigenen Bereich vertreten zu sein.

Wir beobachten aufmerksam die Entwicklungen rund um die Corona-Krise und würden uns sehr freuen, an der AGIT 2020 teilzunehmen!

>> Zur Konferenz-Webseite

 

Zurück